Tipps für Anfänger


 

Ich werde oft von Musikfreunden, die aus irgendeinem Grund ihre Begeisterung für die akustische Gitarre entdeckt haben und diese gerne spielen lernen möchten, auf Tipps angesprochen. Hierbei geht es entweder um Fragen nach dem richtigen Einsteigerinstrument oder, falls jemand bereits eine Gitarre hat, um praktische Themen wie Stimmen oder Wechsel der Saiten. Ich habe nachfolgend ein paar Tipps zusammengestellt, die sich den am häufigsten an mich gestellten Anfängerfragen widmen. 

Westerngitarre oder Konzertgitarre?


 

Die Bauform von Westerngitarren und Konzertgitarren unterscheidet sich in vielen Punkten, auf die ich hier nicht näher eingehen möchte. Ein für den Anfänger aber wesentlicher Unterschied ist die der Saiten. 

Westerngitarren werden mit Saiten aus Stahl bespannt, weshalb man diese Art von akustischen Gitarren auch als Steelstring Gitarre bezeichnet. 

Bei der klassischen Gitarre, oder auch Konzertgitarre, bestehen die oberen drei Bass-Saiten aus einem Kern aus Nylon, der mit einem feinen Draht umwickelt wird. Die unteren drei Diskantsaiten der Konzertgitarre bestehen ausschließlich aus Nylon und werden nicht umwickelt. 

 

Nylonsaiten sind im Vergleich zu Stahlsaiten elastischer, werden mit weniger Zugkraft gestimmt und sind somit leichter zu spielen. Ein sehr großer Vorteil für Anfänger, so dass ich als Einsteigerinstrument die klassische Gitarre empfehle. Hier gibt es bereits gute Modelle unter 150€. Natürlich berate ich meine Schüler unentgeltlich beim Kauf. 


Übungszeit


 

Üben bedeutet, etwas immer wieder tun, um es zu erlernen und dann besser zu beherrschen. Das gilt natürlich auch beim Erlernen des Gitarrenspiels. Aber die Frage, wie oft ein Schüler üben muss, hängt von vielen Faktoren ab und kann pauschal nicht wirklich seriös beantwortet werden. Musikalität und Talent spielen hierbei genauso eine Rolle wie Alter, verfügbare Zeit und Motivation. Vor diesem Hintergrund erarbeite ich mit meinen Schülern gemeinsam individuelle Übungspläne, in denen solche persönlichen Eigenheiten Berücksichtigung finden. 


Gitarre stimmen


 

Wer Gitarre spielen möchte, muss auch lernen, sie zu stimmen. Es ist ganz normal, dass sich eine Gitarre im Laufe der Zeit immer wieder verstimmt. Und besonders Anfängern, bei denen der Gehörsinn noch nicht trainiert ist, fällt das Stimmen nach Gehör und z.B. mit Stimmgabel naturgemäß schwer. Kein Problem, denn es gibt inzwischen zahlreiche elektronische Hilfsmittel, die das Stimmen einer Gitarre zum Kinderspiel machen. Eines davon ist beispielsweise die App „GuitarTuna“, die mir persönlich gut gefällt, und mit der auch Anfänger gut zurechtkommen. Unter folgendem Link findet Ihr ein Video, in dem das Stimmen mit Hilfe dieser App per Smartphone gut erläutert wird: 

 

In diesem Video wird die Gitarre, beginnend mit dem tiefsten Ton auf der 6. Saite, in der Standardform E-A-D-g-b-e gestimmt. 


Saiten wechseln


 

Das Auswechseln von Gitarrensaiten ist nicht sehr kompliziert, und die Fertigkeit ist leicht zu erlernen. Dennoch ist für einen frischgebackenen Gitarristen erst einmal aller Anfang schwer und jede leicht nachzuvollziehende Anleitung willkommen. Aus diesem Grunde habe ich auch hierfür einmal im Netz gestöbert und bin bei YouTube fündig geworden: 

Hier möchte ich noch ergänzen, dass beim Aufziehen jeder einzelnen Saite der zugehörige Wirbelknopf der Stimm-Mechanik im Kopfteil der Gitarre im Gegenuhrzeigersinn gedreht wird. Hierdurch wird die Saite gespannt und der Ton der Saite erhöht. 


Noten lesen


 

Obwohl besonders Gitarristen oft mit dem Thema „Noten lesen“ auf Kriegsfuß stehen, so hat diese Fähigkeit doch erfahrungsgemäß große Vorteile beim Erlernen und Spielen eines Musikinstrumentes. So muss man beispielsweise ein Stück nicht auswendig lernen, sieht 

unmittelbar den Melodieverlauf und kann sich beim Spiel auf den musikalischen Ausdruck konzentrieren. 

Als Hilfestellung für Gitarristen habe ich nachfolgend einige Links zusammengestellt, die besonders Anfängern den Einstieg in die Welt der Noten erleichtern soll. 

 


PROFESSIONELLER Gitarrenunterricht IN Köln

KONTAKT

Peyman Abbasi

Wildunger Str 16

51065 Köln

Mobil: 01637 83 90 82

E-Mail: info(at)gitarrenkurs-koeln.de

 


ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. -Fr. 11:00 - 21:00

Sa. -So. 11:00 - 21:00


SOZIAL WEB